Was uns verbindet? Die Liebe zum Radsport!

Betrachte doch nur einmal seine reine Schönheit. Die empfindliche Balance aus Kraft und Eleganz, die du brauchst, um schnell voranzukommen. Die Laufräder, wie sie auf dem Asphalt singen. Die Kette, wie sie auf den Zahnkränzen schnurrt. Das nahtlose Kreiseln in der Führung, das dich und deine Freunde mit 40 Stundenkilometern nach Hause sausen lässt....

Scott Martin, Radsportjournalist

Radsport ist schlicht und einfach... UNSERE LEIDENSCHAFT!

Wer wir sind?
Unser Team

Einkauf, Verkauf, Beratung, Werkstatt, Administration, Leistungstests, Vorträge, Mentaltraining, Sitzposition-Einstellung
DANi SchniderInhaber
DANi Schnider, Dorfmatte 31, 6112 Doppleschwand
Maschinenmechaniker
Rennvelofahren, Biken, Langlauf, Ski alpin, Skitouren, Wandern, SCHLEMMEN!

Mehr über mich

Ich habe 7 Jahre lang Fussball beim FC Entlebuch gespielt. Leider war ich ständig verletzt. Vor allem meine Knie! Als Therapie habe ich mit dem Radfahren begonnen. Mit dem Radfahren entdeckte ich, was es heisst frei zu sein. Auf und davon. Auf dem Velo konnte ich zum ersten Mal voll und ganz meine Energie ausleben und meinem Ehrgeiz Ausdruck verleihen. Der Erfolg liess nicht lange auf sich warten. Bald fuhr ich die ersten Rennen. Bergrennen vor allem.
Ich fuhr nach zwei Jahren bei den Amateuren, bereits Eliteamateurrennen auf der Strasse. Bereits nach 2 Jahren bei der Elite schaffte ich den Sprung als in eine Profi-Mannschaft. Ich war 10 Jahre lang Radprofi: während dieser Zeit fuhr ich für verschiedene Teams:
  • 1996: PMU Romand
  • 1997-1999: Post Swiss Team
  • 2000-2001: La Francaise des Jeux
  • 2002-2005: Phonak
Als Veloprofi bin ich mindestens 1000 Rennen gefahren. Ich habe in dieser Zeit 4 Schweizermeistertitel gewonnen, habe die Tour de France, den Giro d'Italia und die Vuelta d'Espagna gefahren. Ich war Mitglied der Schweizer Nationalmannschaft, unter anderem als Oskar Camenzind Weltmeister wurde.
Jetzt nach dem Ende meiner Karriere als Profisportler suche ich mir jedes Jahr neue sportliche Herausforderungen und Ziele. Ich fahre Mountainbike-Marathons und Strassenrennen. Besonders viel Spass machen mir Teamwettkämpfe. Dies waren die Highlights der letzten Jahre:
  • 2010 / 2011: Sieger des 24h Rennens in Schötz (Rennrad), Inhaber des Rekords am 24h Rennen: 1018 km (3er Team)
  • 2011: Sieg an der Tortour (Rennrad) zusammen mit René Stadelmann, Neuer Streckenrekord
  • 2011: Zweiter Platz am Inferno Marathon im 4er Teamwobei ich mit dem Mountain Bike unterwegs war.
  • 2012: 3ter Rang am Race Across the Alps (RATA) einem Einzel-Radrennen über 550 km und 15000 Höhenmeter (13 Pässe) nonstop. Dies obwohl ich mir nur 3 Wochen davor eine schwere Verletzung zugezogen hatte.
  • 2012: Zusammen mit René Stadelmann: Sieg am 24h Rennen "Rad am Nürnburgring" (Rennrad).
  • 2013: Sieg and der Tortour Challenge (Einzelathlet, Rennrad).
  • 2013 und 2014: Sieg am 24h Rennen in Schötz (Mountainbike, 3er Team)
  • 2014: Mountainbike Etappenrennen: Zusammen mit Mäsi Achermann PERSKINDOL SWISS EPIC, Topplazierung in hochkarätigem Männerfeld.
  • 2015: Mountainbike Etappenrennen: Zusammen mit Oliver Imfeld: Sieg in der Masterskategorie des PERSKINDOL SWISS EPIC
  • 2014/2015: Verschiedene Siege und Topplazierungen in den IXS-Mountainbike Marathons (Masterskategorie).

Ich pflege meine Kontakte zu der Welt des Profisportes, sei es Strasse oder Mountainbike noch immer. So bin ich jedes Jahr als Betreuer von VIP Gästen an der Tour de Suisse dabei. Im Februar 2013 war ich zudem mit dem Team Meerendal, dem unter anderen z.B. Christoph Sauser, Lukas Buchli, Konny Looser und Esther Süess, neuerdings auch Daniel Geismayr und Jochen Käss angehören in Südafrika trainieren.
Hier klicken für weitere Informationen!
Dein Bild könnte hier stehen!!!Ich suche einen Mitarbeiter!!!
Es spielt keine Rolle wo du daheim bist...!
Du bringst TECHNISCHES GESCHICK, gesunden Menschenverstand, GENAUIGKEIT und LIEBE zum PRÄZISEN ARBEITEN mit. Eine Ausbildung in der Branche oder im mechanisch-technischen Bereich (Maschinenmechaniker, Velomechaniker) ist keine VORAUSSETZUNG! Toll natürlich, wenn du sie hast!
Idealerweise fährst du seit mehreren Jahren Rad, Strasse, Quer oder Mountainbike und liebst Mensch, Technik und Handwerk sowie genaues Arbeiten.
Deine Laufbahn? Egal welchen Rucksack du mitnimmst.
Ich wünsche mir einfach einen aufgestellten, humorvollen Mitarbeiter. Der viel Freude hat an dem was er tut und dies auch ausstrahlt.

Worin wir gut sind
Unsere Stärken

Kundenorientierung

100%

Werkstatt - Handwerk - Qualtiät

100%

Rennrad - Mountainbike - Elektrovelo

100%

Kindervelo-Accessoires

70%

Accessoires, Bekleidung - Teambekleidung

80%

Leisungstests

95%

Beratung für Training & Ernährung

95%

DANi SCHNIDER RADSPORT im Laufe der Zeit..
Meilensteine - Erfolge

 
 

01. Juli 2006

Geschäftseröffnung

Im Beisein meiner ehemaligen Teamkollegen Alex Zülle, Oskar Camenzind, Sven Montgomery, Gregory Rast und Martin Elmiger eröffne ich in Wolhusen am heutigen Standort ein Radsportgeschäft. Als gelernter Maschinenmechaniker, mit Freude am Handwerk und Leidenschaft für das Velo eine absolut logische Wahl. Meine ersten Marken sind die, die mich während meiner Profizeit begleitet haben, oder zu denen ich eine andere besondere Beziehung habe: BMC; Simplon, Time, Oakley, Mavic, Catlike, Craft und SIDI um die Wichtigsten zu nennen. 

 

DANi SCHNIDER RADSPORT  Trikot

In "meinen Farben" rot-schwarz-weiss kreire das legendäre erste Trikot. Noch heute erfreut es die Sportfotographen! Kein Trikot sticht auf Fotos so schön heraus!

Frühjahr 2007

 

2007-2009

Arbeit, Arbeit, Arbeit....!

Mein Geschäft wächst und wächst, ich bin für Einkauf, Verkauf, Bestellungen, Telefone, Administration, Beratungen, Feuerlaufseminare und Werkstatt zuständig. Manchmal weiss ich abends nicht mehr wo mir der Kopf steht! Während sich mein Markenspektrum erweitert arbeite ich manchmal fast 80 Stunden/Woche und finde fast keine Zeit für Erholung.  

 

Mitarbeiter

Michael Wechsler wird mein erster Mitarbeiter. 

1. Jan 2010

 

Frühling 2010

Mikado - Trikot von DANi Schnider Radsport

Ganz in Weiss und schwarzen und Roten Details und Mikado-Stübchen: das Spezial Dani Schnider Trikot von Giordana. 

 

Auszeichung zum besten SIMPLON Händler 

Mit Freude darf ich die Auszeichnung entgegennehmen. Simplon ist für mich ein SUPER Partner. Tolle Velos. Toller Service. 

Frühling 2011

 

Juni 2011

Das Punkte-Trikot von DANi Schnider Radsport

Das Punkte Trikot soll an den Tortour-Sieg erinnern, den ich zusammen mit René Stadelmann errungen habe. Zum Kurzarm Trikot und den Radhosen kommt dieses Mal auch ein Langarm-Shirt dazu. Ein Klassiker den viele meiner Kunden tragen! 

 

Umbau

Die Ladenfläche erhält ein Facelifting. 

Dezember 2011

 

Januar - Juni 2012

IMPEC von BMC

Was für eine Pionier Idee. BMC baut eine Fabrik zur maschinellen Carbonrahmenfertigung. Impec, mein Rad für die Saison 2012. Tour de France Edition in Gelb - Schwarz. Mein Feuersalamander. 

 

Die Verletzung

Beim Biken verletze ich mich schwer. Ich will absteigen, rutsche dabei aus und.... Ein Eisenpflock - zur Befestigung einer Treppe gedacht - bohrt sich wie ein Messer fast 10 cm tief in meine Wade. Dank guter erster Hilfe kann das Schlimmste (Infektion und Blutverlust) verhindert werden. Die Wunde muss während einer Operation gesäubert und das Gewebe muss zusammengenäht werden. 

Mai 2012

 

Januar 2013

Neuer Mitarbeiter.. und die ersten 29 Zoll MTBs...!

Ich begrüsse Marcel Achermann als meinen neuen Mitarbeiter. Derweil sind die ersten 29" MTB von Simplon und BMC bei mir erhältlich. Simplon CIREX ist noch heute fast unverändert das Mass aller Dinge, wie ein kürzlich erschienener Testbericht im BIKE Magazin zeigt. 

 

Das Flammen Trikot von Giordana 

Hosen, Shirt und Larm - Trikots von Giordana. Eine grosse Flamme auf Brust und Rücken als Symbol für die Passion mit der wir den Radsport leben!

Mai-Herbst 2013

 

Januar 2014

Erneute Auszeichung zum besten SIMPLON Händler. 

Was für eine Ehre!

 

Elektronische Schaltungen im Vormarsch

Die elektronischen Schaltungen erobern im Rennradbereich die Szene. 

Jan - Dez 2014

 

Januar 2015

Erneute Auszeichung zum besten SIMPLON Händler

Was für eine Ehre! 

 

Dani - Schnider Trikot in scharz

Das neue Dani Schnider Trikot: Wiederum Topqualität von Giordana. Eine Seite scharz, die andere weiss. Ladyversion in PINK...!

Mai 2015

 

Januar 2016

Funk-gesteuerte Schaltung

Eine der ersten Funkgesteuerten Schaltungen wird bei mir auf einem Look 795 Aerolight verbaut. Die Schaltung erweist sich als robust und störungsfrei!

 

10 Jahre DANi SCHNIDER RADSPORT

Mir ist, als hätte ich erst gestern angefangen! 

Juli 2016

Mit wem wir zusammenarbeiten
Einige unserer Marken

BMC
Giordana
Lightweight
Simplon
Giro
Look
Oakley
Craft